Hackethaler Fruchtsaftkelterei & Lohnmosterei - Natursäfte und Nektare

Startseite

Über uns

Sortiment

Lohnmosterei

Sammelstellen

Produkt-Informationen

 

So erreichen Sie uns

Marko Hackethal
Ernst-Schneller-Str. 6
09356 Kuhschnappel
 
Telefon 03723 3527
Telefax 03723 668975

Unsere Öffnungszeiten

August - Oktober
Mo 09.00 - 12.00 Uhr und
 13.00 - 18.00 Uhr
Di 09.00 - 12.00 Uhr und
 13.00 - 16.00 Uhr
Mi geschlossen
Do 09.00 - 12.00 Uhr und
 13.00 - 18.00 Uhr
Fr geschlossen
Sa 09.00 - 12.00 Uhr

November - Juli

Mo 09.00 - 12.00 Uhr und
 13.00 - 16.00 Uhr
Di 09.00 - 12.00 Uhr und
 13.00 - 16.00 Uhr
Mi geschlossen
Do 13.00 - 18.00 Uhr
Fr geschlossen
Sa 09.00 - 11.00 Uhr

  
 
 
 
Vitamine & Co. 

Welche Vitamine und Mineralstoffe sind für den Körper wichtig? Und in welchem Obst und Gemüse steckt viel drin?

Das Vitamin C
Das Vitamin C ist der Aktivator des gesamten Zellstoffwechsels und daher an unzähligen Stoffwechselreaktionen im Körper beteiligt. Vitamin C steckt beispielsweise in den weißen Blutkörperchen, die eine wichtige Rolle bei der Abwehr spielen, und schützt unseren Körper gleichzeitig noch vor einem Übermaß an schädlichen freien Ragikalen. Ausserdem verbessert Vitamin C die Verwertung von Eisen. Daher ist es gerade in Zeiten erhöhter Infektionsanfälligkeit wichtig, ausreichend mit Vitamin C versorgt zu sein.

Die bekanntesten Lieferanten des wichtigen Vitamin C`s sind Orangen, Grapefruit, Mandarinen, Zitronen oder Kiwis. Sie sind wahre Vitamin-C-Bomben. Gerade in der kalten Jahreszeit leisten die saftigen Früchte so einen wichtigen Beitrag zur Stärkung unsere Abwehrkräfte. Der Mensch kann Vitamin C nicht selber bilden, daher muss es mit der Nahrung aufgenommen werden.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine tägliche Ration von 100 mg Vitamin C. Orangensaft, Grapefruitsaft oder auch schwarzer Johannisbeernektar sind Vitamin-Bestseller in der kalten Jahreszeit.

Aronia
Die Frucht, Aronia oder auch Apfelbeere genannt, stammt aus einem im östlichen Nordamerika beheimateten Gehölzes. Sie ist bei uns nahezu unbekannt. Die Aronia ist ein Selbstbefruchter, daher genügt schon ein Strauch, um eine Ernte zu erzielen. Die Reife setzt ab Anfang August ein und sie kann nach ca. 80 bis 90 Tagen geerntet werden.  Die Frucht selbst ist etwa erbsengroß, rundlich und violettschwarz, gleicht fast einer Heidelbeere. Ihr Geschmack ist säuerlich-fruchtig bis herb.

Aufgrund des hohen Flavonoid-, Folsäure, Vitamin-K- und Vitamin-C-Gehalts der Aronia-Frucht zählte Sie in einigen Ländern zu den Heilpflanzen. Sie ist reich an Vitaminen.

Apfel-Aroniasaft 0,7 l
100% Fruchtgehalt ohne Zuckerzusatz, enthält Fruchtzucker
* aus Fruchtsaftkonzentraten
Zutaten:  Apfelsaft (75%), Aroniasaft* (25%)



Zur Vergrößerung
auf das Etikett
klicken!

Die guten Taten der Tomaten
Geben Sie sich möglichst oft die rote Kugel: Sie steckt nämlich voller Vitalstoffe. Und sie enthält den Zauberstoff Lykopen: Der schützt vor Herzinfarkt, Altersblindheit, Krebs und Nierenleiden. Der Stoff Lykopen, verwandt mit dem Betacarotin, aus dem im Körper Vitamin A entsteht, wird vom menschlichen Organismus in höheren Konzentrationen gespeichert als alle anderen Karotinoide.

Außerdem verfügen Sie über besonders viel figurfreundliches Zink, das wichtig für das Bindegewebe ist, weil es die Einlagerung von Eiweißbausteinen in die kollagenen Fasern organisiert. Zink sorgt für gute Nerven und ein robustets Immunsystem. Tomatensaft enthält sehr viele gesundheitsfördernde Wirkstoffe.

Hackethaler Tomatensaft, das ist 100% Saft aus sonnengereiften vollfruchtigen Tomaten.
Tomatensaft 0,7 l   Zutaten: Tomatensaft und Meersalz, Direktsaft ohne Zuckerzusatz



Zur Vergrößerung
auf das Etikett
klicken!

 Statistik Google-Suche Empfehlung

Impressum Kontakt  Email